05. Oktober 2018
Innenminister Herbert Kickl und Falter-Chefredakteur Florian Klenk liefern sich einen Schlagabtausch, der jetzt beim Presserat landen wird. Diese Kontroverse ist durchaus symptomatisch für eine wachsende Entfremdung zwischen Politik- und Medienvertretern, die den demokratischen Diskurs zunehmend erschwert.

11. Juni 2018
Die mit Spannung erwartete Medienenquete brachte viel Erwartbares und einiges Überraschendes. Jetzt sind alle gespannt welche Folgen die Enquete haben wird. Hier meine völlig subjektiven sieben Thesen, welche Auswirkungen die Enquete auf die österreichische Medienlandschaft haben wird:

05. Juni 2018
Vorweg: Ich kann allen, die „irgendwas mit Medien“ machen, die Lektüre des Werkes von Corinna Milborn und Markus Breitenecker nur ans Herz legen. Für jene, die vor der Medien-Enquete am 7./8. Juni 2018 nicht mehr das ganze Buch lesen können, habe ich versucht, die wichtigsten Kernpunkte herauszuarbeiten.

04. Mai 2018
Braucht es öffentlich-rechtliche Medien und was ist eigentlich deren Auftrag? Was soll der Staat im Medienbereich fördern - und was nicht? Und wie können wir Ressourcen bündeln um mit der Digitalisierung und Internationalisierung Schritt halten zu können? Fragen und Antworten im Vorfeld der Medienenquete.

14. März 2018
Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt. ArbeitnehmerInnen und ArbeitgeberInnen müssen sich auf veränderte Rahmenbedingungen einstellen, wobei Missverständnisse vorprogrammiert sind.

10. Februar 2018
Ein Plädoyer für einen pragmatischen Umgang mit dem nur scheinbaren Widerspruch zwischen journalistischen und werblichen Interessen in einem Medienunternehmen.

01. Februar 2018
Facebook und Google werten die Bedeutung lokaler und regionaler Inhalte in ihren aktuellen Strategien stark auf, was langfristig eine Bedrohung für die heimische Medienlandschaft darstellt.

19. Januar 2018
Die SPÖ steht vor einem strategischen Dilemma, das schnell gelöst werden muss. Die DNA der Sozialdemokratie steht auf dem Prüfstand.

12. Januar 2018
Wie es zum Irrglauben kommen konnte, die digitale Reichweite von facebook könnte den klassischen Medienhäusern zu digitalem Erfolg verhelfen.